Haefs, Gisbert: Das Doppelgrab in der Provence

"Vergiß nicht, ich habe Urlaub, auch vom abendländischen Rationalismus. Ich weiß nicht, ob je ein Verbrechen mit Hilfe des I Ging, eines karthagischen Testaments und der Nichterwähnung druidischer Heiligtümer aufgeklärt worden ist, aber es passiert eben alles mal zum ersten Mal." Berühmte Worte des Baltasar Matzbach, der, als Denker, Trinker und Nahrungsvertilger gleich gewaltig, sogar den Raben-Fall verläßt, um einem Freund in die Provence zu Hilfe zu eilen, dabei in einen recht heißen Abenteuerurlaub gerät, in welchem er fast den Löffel abgibt.